Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Lemmata

Moser, Friedrich Carl von: Politische Wahrheiten. Bd. 1. Zürich, 1796.

Diese Wortwolke basiert auf dem automatischen Lemmatisierungsverfahren historischer Texte (CAB), das im DTA für die Textsuche angewandt wird. Die Lemmatisierung fasst sowohl Transliterationen (also bspw. ſ → s) als auch grammatische Formen (Teil, Theil, Theile, Theiles, ...) zusammen. Die Wortidentifikation (Tokenisierung) erfolgt mittels DTA-Tokwrap. Die Fontgröße der einzelnen Lemmata in der Wortwolke ist proportional zu deren Frequenz im Dokument. Lemmata, die im Dokument weniger als dreimal vorkommen, werden nicht dargestellt.


Adel Amt Art Auge B. Band Befehl Beispiel Beweis Blut Boden Cabinet Despot Despotismus Deutschland Diener Dienst Ding Ehre Einsicht Ende Enkel Erde Erfahrung Erziehung Europa Fall Familie Folge Frage Frankreich Freiheit Freund Friedrich Friedrichs Furcht Fürst Ganze Gattung Geburt Gedanke Gefahr Gehorsam Geist Geld Gelegenheit Geschichte Geschäft Geschöpf Gesellschaft Gesetz Gewalt Gewissen Glaube Glauben Glück Gott Graf Große Grund Grundsatz Hand Handlung Haus Herr Herz Herzog Hof Hund I. Ii. Jahr Jahrhundert K. Kaiser Kaiserin Kammerdiener Kapitel Kind Klasse Kopf Kraft Krieg Kunst König Königl. Land Landesherr Laune Leben Lehre Lehrer Leute Liebe Ludwig Ludwigs Macht Mann Meinung Mensch Menschheit Minister Monarch Mut Name Natur Neigung Not Obrigkeit Ordnung Person Pflicht Philipp Preußen Prinz Rat Recht Rechte Rede Regent Regierung Reich Reise Richter Ruhm Rußland S. Sache Schrift Schuld Seite Sinn Sklave Sohn Soldat Spanien Sprache Staat Stand Stelle Stolz Tag Tat Teil Tier Tod Ton Tugend Tyrann Unterschied Untertan Vater Verfassung Verstand Vertrauen Volk Vorstellung Vortrag W. Wahl Wahrheit Weise Welt Werk Widerspruch Widerstand Willen Wort Wunsch Würde Württemberg Zeit a aber alle allein allemal allgemein allmählich als also alt am an ander andere anders annehmen auch auf aus bald befehlen behandeln behaupten bei beide beissen bekannt berechtigen bereits besondere bis bleiben blind bloß bringen böse bürgerlich d da dabei dadurch daher damit dann daran darauf darüber dass davon dazu de denken denn dergleichen des despotisch desto deswegen deutsch die dienen diese dieselbe doch du durch dürfen eben edel eher ehrlich eigen eigentlich einander eine einige einmal einzeln einzig endlich er erhalten erscheinen erst erzählen es essen et etc. finden folgen fordern französisch frei freilich fühlen führen für fürstlich ganz gar geben gebrauchen gebären gedenken gegen geheim gehen gehorchen gehören gemein genug gerecht gering geschehen gewinnen gewiß gewöhnlich glauben gleich glücklich groß gut göttlich haben halten handeln hart heilig heißen her herrschen heute hie hingegen hoch i. ich ihr ii. il im immer in ja je jede jen jetzig jung just kaiserlich keine kennen klein kommen königlich können künftig la lang lange lassen laut le leben leicht leiden lernen lesen letzte letztere lieb lieben lieber liefern liegen machen man manche mannigfaltig mehr mehrere mein meine meiste menschlich mich minder mit mächtig mögen möglich müssen nach natürlich ne nehmen nennen neu nicht nichts nie noch nun nur ob oder oft ohne persönlich politisch pour preußisch que qui rechnen reden redlich regieren rein s. sagen scheinen schicken schlecht schon schreiben schriftlich schwach sehen sehr sein sein_es seine seit selbst selten setzen sich sich_es sicher sie so sogenannt solch sollen sondern sonst sprechen stark stehen stellen sterben stolz streng suchen tief tragen treffen treten tun u. um und ungeachtet unglücklich unmittelbar unsere unter unumschränkt verdienen verlieren vermögen verschieden viel vielleicht vielmehr vom von vor vortrefflich vorzüglich wahr wann was weder weil weit welche welchen wenig wenige wenigstens wenn wer werden wichtig wie wieder wir wirken wirklich wissen wo wohl wollen womit wählen wünschen würdig xiv. ziehen zu zugleich zum zur zuweilen zwanzigst zwar zwei zwischen Überzeugung öffentlich über überall überhaupt übrig