Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Albinus, Christoph: Mosaicum de Rahele Testimonium Guttarum. Oels, 1638.

Bild:
erste Seite
Mosaicum de Rahele Testimonium
Guttarum Consolatoriarum Stillicidium
Das ist
Geistliche Troströpfflein
geflösset
Auß der Mosaischen Historien von Rahel
Jn dessen 1. Buch im 35. Cap
:
Auff das Schmertzlich betrübte Hertz
Des
Ehrenvesten vnd Wohlbe-
nambten Herren Bartholomaei Reim-
manni,
Wolverordneten Sawermannischen
Amptmannes der Gütter Stein v. Stertzendorff;
Beklagendt den Frühzeitigen Abgang seiner
Hertzgeliebten Ehefrawen der Weilandt
Erbaren an Ehren vnd Tugendtwolreichen Fr:
Mariae geborner Benkin, welche den 19 April: An. 1638.
in jhrem Kindelbette sanfft vnd seelig entschlaffen/ vnd den 25.
deß/ in der Adelichen Dreskischen Grufft zu Steinerdorff
beygesetzet worden
Bey derselben Christlichen Sepultur in einer kurtzen
Leich Sermon vorgetragen/ durch


Gedruckt zur Olsse.

Moſaicum de Rahele Teſtimonium
Guttarum Conſolatoriarum Stillicidium
Das iſt
Geiſtliche Troſtröpfflein
gefloͤſſet
Auß der Moſaiſchen Hiſtorien von Rahel
Jn deſſen 1. Buch im 35. Cap
:
Auff das Schmertzlich betruͤbte Hertz
Des
Ehrenveſten vnd Wohlbe-
nambten Herꝛen Bartholomæi Reim-
manni,
Wolverordneten Sawermanniſchen
Amptmannes der Guͤtter Stein v. Stertzendorff;
Beklagendt den Fruͤhzeitigen Abgang ſeiner
Hertzgeliebten Ehefrawen der Weilandt
Erbaren an Ehren vnd Tugendtwolreichen Fr:
Mariæ geborner Benkin, welche den 19 April: An. 1638.
in jhrem Kindelbette ſanfft vnd ſeelig entſchlaffen/ vnd den 25.
deß/ in der Adelichen Dreſkiſchen Grufft zu Steinerdorff
beygeſetzet worden
Bey derſelben Chriſtlichen Sepultur in einer kurtzen
Leich Sermon vorgetragen/ durch


Gedruckt zur Olſſe.

<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0001" n="[1]"/>
      <titlePage type="main">
        <docTitle>
          <titlePart type="main"> <hi rendition="#aq">Mo&#x017F;aicum de <hi rendition="#k">Rahele</hi> Te&#x017F;timonium<lb/>
Guttarum Con&#x017F;olatoriarum Stillicidium</hi> </titlePart><lb/>
          <titlePart type="sub">Das i&#x017F;t<lb/><hi rendition="#b">Gei&#x017F;tliche Tro&#x017F;tröpfflein</hi><lb/>
geflo&#x0364;&#x017F;&#x017F;et<lb/>
Auß der <bibl>Mo&#x017F;ai&#x017F;chen Hi&#x017F;torien von Rahel<lb/>
Jn de&#x017F;&#x017F;en 1. Buch im 35. Cap</bibl>:</titlePart><lb/>
          <titlePart type="desc">Auff das Schmertzlich betru&#x0364;bte Hertz<lb/>
Des<lb/><hi rendition="#b">Ehrenve&#x017F;ten vnd Wohlbe-</hi><lb/>
nambten Her&#xA75B;en <hi rendition="#aq">Bartholomæi Reim-<lb/>
manni,</hi> Wolverordneten Sawermanni&#x017F;chen<lb/>
Amptmannes der Gu&#x0364;tter Stein v. Stertzendorff;<lb/>
Beklagendt den Fru&#x0364;hzeitigen Abgang &#x017F;einer<lb/>
Hertzgeliebten Ehefrawen der Weilandt<lb/>
Erbaren an Ehren vnd Tugendtwolreichen Fr:<lb/><hi rendition="#aq"><hi rendition="#g"><hi rendition="#k">Mariæ</hi></hi></hi> geborner <hi rendition="#aq"><hi rendition="#g"><hi rendition="#k">Benkin,</hi></hi></hi> welche den 19 <hi rendition="#aq">April: An.</hi> 1638.<lb/>
in jhrem Kindelbette &#x017F;anfft vnd &#x017F;eelig ent&#x017F;chlaffen/ vnd den 25.<lb/>
deß/ in der Adelichen Dre&#x017F;ki&#x017F;chen Grufft zu Steinerdorff<lb/>
beyge&#x017F;etzet worden<lb/>
Bey der&#x017F;elben Chri&#x017F;tlichen <hi rendition="#aq">Sepultur</hi> in einer kurtzen<lb/>
Leich <hi rendition="#aq"><hi rendition="#i">Sermon</hi></hi> vorgetragen/ durch</titlePart>
        </docTitle><lb/>
        <byline><docAuthor><hi rendition="#aq"><hi rendition="#g"><hi rendition="#k">Christophorum Albinum</hi></hi></hi></docAuthor><hi rendition="#aq"> Mon&#x017F;terberg:</hi><lb/>
Dienern am Worte Gottes in Nambßlaw.</byline><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
        <docImprint>Gedruckt zur <pubPlace>Ol&#x017F;&#x017F;e</pubPlace>.</docImprint>
      </titlePage>
    </front>
    <body><lb/>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[1]/0001] Moſaicum de Rahele Teſtimonium Guttarum Conſolatoriarum Stillicidium Das iſt Geiſtliche Troſtröpfflein gefloͤſſet Auß der Moſaiſchen Hiſtorien von Rahel Jn deſſen 1. Buch im 35. Cap: Auff das Schmertzlich betruͤbte Hertz Des Ehrenveſten vnd Wohlbe- nambten Herꝛen Bartholomæi Reim- manni, Wolverordneten Sawermanniſchen Amptmannes der Guͤtter Stein v. Stertzendorff; Beklagendt den Fruͤhzeitigen Abgang ſeiner Hertzgeliebten Ehefrawen der Weilandt Erbaren an Ehren vnd Tugendtwolreichen Fr: Mariæ geborner Benkin, welche den 19 April: An. 1638. in jhrem Kindelbette ſanfft vnd ſeelig entſchlaffen/ vnd den 25. deß/ in der Adelichen Dreſkiſchen Grufft zu Steinerdorff beygeſetzet worden Bey derſelben Chriſtlichen Sepultur in einer kurtzen Leich Sermon vorgetragen/ durch Christophorum Albinum Monſterberg: Dienern am Worte Gottes in Nambßlaw. Gedruckt zur Olſſe.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/389840
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/389840/1
Zitationshilfe: Albinus, Christoph: Mosaicum de Rahele Testimonium Guttarum. Oels, 1638, S. [1]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/389840/1>, abgerufen am 03.03.2021.