Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Sanders, Daniel: Brief an die Redaktion der Münchner Neuesten Nachrichten. Altstrelitz, 6. Mai 1892.

Bild:
<< vorherige Seite
letzte Seite

Es wird mir sehr angenehm sein, wenn Sie etwa ein Dutzend von meinen (1892
bei Ernst Keil's Nachfolger in Leipzig erschienen) "366 Sprüchen" nach und nach an der Spitze
Ihres Feuilletons zum Abdruck bringen wollen; doch muss ich um Angabe der
Quelle bei jedem einzelnen Spruch bitten. Auch würde ich Ihnen dankbar sein, wenn
Sie mir die betreffende Nummer Ihres Blattes jedes Mal zusenden wollten.

Sollte es aber für Sie von Werth sein, außerdem auch noch eine
Anzahl ungedruckter Sprüche von mir in ähnlicher Weise zu verwenden,
so bitte ich um gefällige weitere Benachrichtigung.

Hochachtungsvoll ergebenst
Daniel Sanders.

Es wird mir sehr angenehm sein, weñ Sie etwa ein Dutzend von meinen (1892
bei Ernst Keil‘s Nachfolger in Leipzig erschienen) „366 Sprüchen“ nach und nach an der Spitze
Ihres Feuilletons zum Abdruck bringen wollen; doch muss ich um Angabe der
Quelle bei jedem einzelnen Spruch bitten. Auch würde ich Ihnen dankbar sein, weñ
Sie mir die betreffende Num̃er Ihres Blattes jedes Mal zusenden wollten.

Sollte es aber für Sie von Werth sein, außerdem auch noch eine
Anzahl ungedruckter Sprüche von mir in ähnlicher Weise zu verwenden,
so bitte ich um gefällige weitere Benachrichtigung.

Hochachtungsvoll ergebenst
Daniel Sanders.
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div type="letter" n="1">
        <pb facs="#f0002" n="[1v]"/>
        <p>Es wird mir sehr angenehm sein, wen&#x0303; Sie etwa ein Dutzend von meinen (1892<lb/>
bei <orgName ref="http://d-nb.info/gnd/4787877-0">Ernst Keil&#x2018;s Nachfolger</orgName> <add place="superlinear">in <placeName ref="http://www.geonames.org/6548737">Leipzig</placeName></add> erschienen) &#x201E;366 Sprüchen&#x201C;<note type="editorial"><bibl>Sanders, Daniel: 366 Sprüche. Leipzig 1892.</bibl></note> nach und nach an der Spitze<lb/>
Ihres Feuilletons zum Abdruck bringen wollen; doch muss ich um Angabe der<lb/>
Quelle bei jedem einzelnen Spruch bitten. Auch würde ich Ihnen dankbar sein, wen&#x0303;<lb/>
Sie mir die betreffende Num&#x0303;er Ihres Blattes jedes Mal zusenden wollten.</p><lb/>
        <p>Sollte es aber für Sie von Werth sein, außerdem auch noch eine<lb/>
Anzahl <hi rendition="#u">ungedruckter</hi> Sprüche von mir in ähnlicher Weise zu verwenden,<lb/>
so bitte ich um <choice><abbr>gefl.</abbr><expan>gefällige</expan></choice> weitere Benachrichtigung.</p><lb/>
        <closer>
          <salute>Hochachtungsvoll ergebenst<lb/></salute>
          <signed>
            <persName ref="http://d-nb.info/gnd/119242044">Daniel Sanders.</persName>
          </signed><lb/>
          <dateline><placeName ref="http://www.geonames.org/2825922/">Altstrelitz (Meklbg)</placeName>, 6. Mai 1892.</dateline>
        </closer><lb/>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[1v]/0002] Es wird mir sehr angenehm sein, weñ Sie etwa ein Dutzend von meinen (1892 bei Ernst Keil‘s Nachfolger in Leipzig erschienen) „366 Sprüchen“ nach und nach an der Spitze Ihres Feuilletons zum Abdruck bringen wollen; doch muss ich um Angabe der Quelle bei jedem einzelnen Spruch bitten. Auch würde ich Ihnen dankbar sein, weñ Sie mir die betreffende Num̃er Ihres Blattes jedes Mal zusenden wollten. Sollte es aber für Sie von Werth sein, außerdem auch noch eine Anzahl ungedruckter Sprüche von mir in ähnlicher Weise zu verwenden, so bitte ich um gefl. weitere Benachrichtigung. Hochachtungsvoll ergebenst Daniel Sanders. Altstrelitz (Meklbg), 6. Mai 1892.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …

Sebastian Göttel: Herausgeber.
Sebastian Göttel: Transkription und TEI-Textannotation.
Christian Thomas: Bearbeitung und Finalisierung der digitalen Edition. (2017-11-06T15:02:54Z)

Weitere Informationen:

Dieses Werk wurde in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert. Abweichend davon wurden langes s (ſ) als 's', I/J als Lautwert und Vokale mit übergestelltem e als ä/ö/ü transkribiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/sanders_muenchenerredaktion_1892
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/sanders_muenchenerredaktion_1892/2
Zitationshilfe: Sanders, Daniel: Brief an die Redaktion der Münchner Neuesten Nachrichten. Altstrelitz, 6. Mai 1892, S. [1v]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/sanders_muenchenerredaktion_1892/2>, abgerufen am 18.04.2024.