Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Humboldt, Alexander von: Bemerkungen des Herrn von Humboldt. [Zu Berghaus, H.: Nachricht von den Reisen und Entdeckungen der Briten Oudney, Denham und Clapperton im Sudan.]. In: Hertha, Bd. 3 (1825), S. 221-225.

Bild:
<< vorherige Seite
der Briten im Sudan.
[irrelevantes Material - 17 Zeilen fehlen]
Bemerkungen des Herrn von Humboldt.

"Die Beispiele von Eis und Kälte, welche in dem inter-
essanten Memoire des Hrn. Jomard angeführt sind, gehören
Regionen an, welche außerhalb der Wendekreise und nicht
unter 14° Breite liegen; dann ist auch ein sehr großer Un-
terschied zwischen dem Klima der, den Tropen benachbarten
Landschaften unter 22° und 29° der Breite, und dem Klima
der Landschaften, welche zwischen dem Aequator und 15° Br.
ihre Lage haben. Seit langer Zeit ist es bekannt, daß selbst
in der Havanna (23° 9' Breite) das Thermometer fast auf
Null herabsinkt, während in Makao (22° 12' Breite) an den

der Briten im Sudan.
[irrelevantes Material – 17 Zeilen fehlen]
Bemerkungen des Herrn von Humboldt.

„Die Beiſpiele von Eis und Kälte, welche in dem inter-
eſſanten Memoire des Hrn. Jomard angeführt ſind, gehören
Regionen an, welche außerhalb der Wendekreiſe und nicht
unter 14° Breite liegen; dann iſt auch ein ſehr großer Un-
terſchied zwiſchen dem Klima der, den Tropen benachbarten
Landſchaften unter 22° und 29° der Breite, und dem Klima
der Landſchaften, welche zwiſchen dem Aequator und 15° Br.
ihre Lage haben. Seit langer Zeit iſt es bekannt, daß ſelbſt
in der Havanna (23° 9′ Breite) das Thermometer faſt auf
Null herabſinkt, während in Makao (22° 12′ Breite) an den

<TEI>
  <text>
    <body>
      <pb facs="#f0002" n="221"/>
      <fw place="top" type="header">der Briten im Sudan.</fw><lb/>
      <gap reason="insignificant" unit="lines" quantity="17"/>
      <div n="1">
        <head> <hi rendition="#g">Bemerkungen des Herrn von Humboldt.</hi> </head><lb/>
        <p>&#x201E;Die Bei&#x017F;piele von Eis und Kälte, welche in dem inter-<lb/>
e&#x017F;&#x017F;anten Memoire des Hrn. Jomard angeführt &#x017F;ind, gehören<lb/>
Regionen an, welche außerhalb der Wendekrei&#x017F;e und nicht<lb/>
unter 14° Breite liegen; dann i&#x017F;t auch ein &#x017F;ehr großer Un-<lb/>
ter&#x017F;chied zwi&#x017F;chen dem Klima der, den Tropen benachbarten<lb/>
Land&#x017F;chaften unter 22° und 29° der Breite, und dem Klima<lb/>
der Land&#x017F;chaften, welche zwi&#x017F;chen dem Aequator und 15° Br.<lb/>
ihre Lage haben. Seit langer Zeit i&#x017F;t es bekannt, daß &#x017F;elb&#x017F;t<lb/>
in der Havanna (23° 9&#x2032; Breite) das Thermometer fa&#x017F;t auf<lb/>
Null herab&#x017F;inkt, während in Makao (22° 12&#x2032; Breite) an den<lb/></p>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[221/0002] der Briten im Sudan. _________________ Bemerkungen des Herrn von Humboldt. „Die Beiſpiele von Eis und Kälte, welche in dem inter- eſſanten Memoire des Hrn. Jomard angeführt ſind, gehören Regionen an, welche außerhalb der Wendekreiſe und nicht unter 14° Breite liegen; dann iſt auch ein ſehr großer Un- terſchied zwiſchen dem Klima der, den Tropen benachbarten Landſchaften unter 22° und 29° der Breite, und dem Klima der Landſchaften, welche zwiſchen dem Aequator und 15° Br. ihre Lage haben. Seit langer Zeit iſt es bekannt, daß ſelbſt in der Havanna (23° 9′ Breite) das Thermometer faſt auf Null herabſinkt, während in Makao (22° 12′ Breite) an den

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …

Weitere Informationen:

Eine weitere Fassung dieses Textes finden Sie in der Ausgabe Sämtliche Schriften digital (2021 ff.) der Universität Bern.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/humboldt_bemerkungen_1825
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/humboldt_bemerkungen_1825/2
Zitationshilfe: Humboldt, Alexander von: Bemerkungen des Herrn von Humboldt. [Zu Berghaus, H.: Nachricht von den Reisen und Entdeckungen der Briten Oudney, Denham und Clapperton im Sudan.]. In: Hertha, Bd. 3 (1825), S. 221-225, hier S. 221. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/humboldt_bemerkungen_1825/2>, abgerufen am 27.09.2022.